Domaine Grand Romane Gigondas AC

Pierre Amadieu, Vignobles Romane Machotte, Gigondas
2016
150cl Art. Nr. 52231
  • m
Verpackung: CRT 6
2017
75cl Art. Nr. 52232
  • m
Verpackung: CRT 6

Domaine Grand Romane Gigondas AC

Pierre Amadieu, Vignobles Romane Machotte, Gigondas
2016
150cl Art. Nr. 52231
help
Weitere Informationen

Verpackung : CRT 6
Palettisation : 180
Verkaufskanal : Fachhandel

  • m
Verpackung: CRT 6
2017
75cl Art. Nr. 52232
help
Weitere Informationen

Verpackung : CRT 6
Palettisation : 462
Verkaufskanal : Fachhandel

  • m
Verpackung: CRT 6
Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 16 - 18°C
Gastronomie : Ein Genuss zu Wildgerichten, rotem Fleisch und Käse.

Reifungspotential : 12 - 15 Jahre oder mehr

Degustationsnotizen

Farbe : Wunderschöne dunkle rot-violette Farbe
Bouquet : Aromen nach Cassis, Sauerkirschen und roten, mit Vanille eingekochten Him- und Johannisbeeren. In der Nase Düfte nach Thymian, Lorbeer, Rosmarin, schwarzen Oliven und Röstnoten.
Gaumen : Die Tannine verschmelzen in einem unendlich langen Finale von Lakritze und pfeffrigen Gewürzen. Einzigartige Ausgewogenheit von komplexen Aromen, Fülle und Noblesse.
Spezielles : Traditionelle Gärung, danach während 18 Monaten in Barriques ausgebaut.

Pierre Amadieu, Vignobles Romane Machotte, Gigondas

Die Maison Pierre Amadieu, das 1929 gegründete Familienunternehmen in Gigondas, im Herzen der Provence im Departement Vaucluse, ist weltweit bekannt und erhält regelmässig Auszeichnungen und hohe Benotungen.

Das Gebiet von Gigondas ist von den Dentelles de Montmirail geprägt, einem zerklüfteten Kalksteinmassiv, unter dem das Hügelland westlich davon allmählich in die Rhoneebene ausläuft. Das vom Mistral beeinflusste mediterrane Klima eignet sich perfekt für die Kultur der Rebe. Die vorwiegend lehm- und kalkhaltigen Böden tragen mit ihren verschiedenen Elementen zur Persönlichkeit der Weine bei. Die Höhe zwischen 160 und 400 m ist für die Produktion von Qualitätsweinen ideal. 

 

Jahrgang 2015

  • m
    Robert Parker
    92/100

Mehr Infos

Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 16 - 18°C
Gastronomie : Ein Genuss zu Wildgerichten, rotem Fleisch und Käse.

Reifungspotential : 12 - 15 Jahre oder mehr

Degustationsnotizen

Farbe : Wunderschöne dunkle rot-violette Farbe
Bouquet : Aromen nach Cassis, Sauerkirschen und roten, mit Vanille eingekochten Him- und Johannisbeeren. In der Nase Düfte nach Thymian, Lorbeer, Rosmarin, schwarzen Oliven und Röstnoten.
Gaumen : Die Tannine verschmelzen in einem unendlich langen Finale von Lakritze und pfeffrigen Gewürzen. Einzigartige Ausgewogenheit von komplexen Aromen, Fülle und Noblesse.
Spezielles : Traditionelle Gärung, danach während 18 Monaten in Barriques ausgebaut.

Produzent

Pierre Amadieu, Vignobles Romane Machotte, Gigondas

Die Maison Pierre Amadieu, das 1929 gegründete Familienunternehmen in Gigondas, im Herzen der Provence im Departement Vaucluse, ist weltweit bekannt und erhält regelmässig Auszeichnungen und hohe Benotungen.

Das Gebiet von Gigondas ist von den Dentelles de Montmirail geprägt, einem zerklüfteten Kalksteinmassiv, unter dem das Hügelland westlich davon allmählich in die Rhoneebene ausläuft. Das vom Mistral beeinflusste mediterrane Klima eignet sich perfekt für die Kultur der Rebe. Die vorwiegend lehm- und kalkhaltigen Böden tragen mit ihren verschiedenen Elementen zur Persönlichkeit der Weine bei. Die Höhe zwischen 160 und 400 m ist für die Produktion von Qualitätsweinen ideal. 

 

Auszeichnungen

Jahrgang 2015

  • m
    Robert Parker
    92/100

Pierre Amadieu, Vignobles Romane Machotte, Gigondas - die Weine

Domaine Grand Romane Gigondas AC
Domaine Grand Romane Gigondas AC Siehe Produktebeschrieb