Château Gruaud-Larose 2e Grand Cru classé Saint-Julien AC

Château Gruaud Larose
2010
75cl Art. Nr. 20997
Verpackung: CB 12
2011
75cl Art. Nr. 28597
Verpackung: CB 12
2014
75cl Art. Nr. 02069
Verpackung: CB 6
2015
75cl Art. Nr. 12390
Verpackung: CB 6
2016
75cl Art. Nr. 24984
Verpackung: CB 6

Château Gruaud-Larose 2e Grand Cru classé Saint-Julien AC

Château Gruaud Larose
2010
75cl Art. Nr. 20997
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 12
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 12
2011
75cl Art. Nr. 28597
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 12
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 12
2014
75cl Art. Nr. 02069
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
2015
75cl Art. Nr. 12390
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
2016
75cl Art. Nr. 24984
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 18°C
Gastronomie : Ideal zu einem Avocadopüree,zu Gehacktem, Kaninchen an Pflaumensauce, zu einer Trüffelgans, zu Federwild oder Wildspezialitäten im Allgemeinen, zu Milchlamm, Rindskotelett an Pilzrahmsauce, Tournedos und auch zu Rahmweichkäse.

Reifungspotential : 15 - 20 Jahre

Degustationsnotizen

Farbe : Kräftiges Dunkelrot mit leuchtenden Reflexen
Bouquet : Intensives, lang anhaltendes Bukett: Brombeere, Gewürze (Muskat) und florale Aromen (Lilien sowie ein Hauch Veilchen), untermalt von einer Pfefferminznote
Gaumen : Angenehme Frische, verstärkt durch eine olfaktive Rückkehr der Pfefferminzaromen. Von schöner Länge, mit schön abgerundeten Tanninen, die den Abgang betonen
Spezielles : Maische während drei Wochen in Holzbehältern und Stahltanks bei kontrollierter Temperatur. Ausbau während rund 16 Monaten in französischen Eichenbarriques.

Château Gruaud Larose

Mehr Infos

Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 18°C
Gastronomie : Ideal zu einem Avocadopüree,zu Gehacktem, Kaninchen an Pflaumensauce, zu einer Trüffelgans, zu Federwild oder Wildspezialitäten im Allgemeinen, zu Milchlamm, Rindskotelett an Pilzrahmsauce, Tournedos und auch zu Rahmweichkäse.

Reifungspotential : 15 - 20 Jahre

Degustationsnotizen

Farbe : Kräftiges Dunkelrot mit leuchtenden Reflexen
Bouquet : Intensives, lang anhaltendes Bukett: Brombeere, Gewürze (Muskat) und florale Aromen (Lilien sowie ein Hauch Veilchen), untermalt von einer Pfefferminznote
Gaumen : Angenehme Frische, verstärkt durch eine olfaktive Rückkehr der Pfefferminzaromen. Von schöner Länge, mit schön abgerundeten Tanninen, die den Abgang betonen
Spezielles : Maische während drei Wochen in Holzbehältern und Stahltanks bei kontrollierter Temperatur. Ausbau während rund 16 Monaten in französischen Eichenbarriques.

Produzent

Château Gruaud Larose

Château Gruaud Larose - die Weine

Château Gruaud-Larose 2e Grand Cru classé Saint-Julien AC
Château Gruaud-Larose 2e Grand Cru classé Saint-Julien AC Siehe Produktebeschrieb
    Sarget de Gruaud-Larose 2e vin de Château Gruaud-Larose Saint-Julien AC
    Sarget de Gruaud-Larose 2e vin de Château Gruaud-Larose Saint-Julien AC Siehe Produktebeschrieb