Château Canon La Gaffelière Grand Cru classé Saint-Emilion AC

Vignobles Comtes von Neipperg
2006
75cl Art. Nr. 45918
Verpackung: CB 12
2007
75cl Art. Nr. 01120
Verpackung: CB 12
2013
75cl Art. Nr. 43960
Verpackung: CB 6
2015
75cl Art. Nr. 12420
Verpackung: CB 6
2016
75cl Art. Nr. 25305
Verpackung: CB 6
75cl Art. Nr. 24949
Verpackung: CB 12
2018
75cl Art. Nr. 24089
Verpackung: CB 6

Château Canon La Gaffelière Grand Cru classé Saint-Emilion AC

Vignobles Comtes von Neipperg
2006
75cl Art. Nr. 45918
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 12
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 12
2007
75cl Art. Nr. 01120
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 12
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 12
2013
75cl Art. Nr. 43960
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
2015
75cl Art. Nr. 12420
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
2016
75cl Art. Nr. 25305
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
75cl Art. Nr. 24949
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 12
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 12
2018
75cl Art. Nr. 24089
help
Weitere Informationen

Verpackung : CB 6
Palettisation : 360
Verkaufskanal : Fachhandel, Distribution

Verpackung: CB 6
Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 16 - 18°C
Gastronomie : Fleisch- und Wildpasteten, gegrilltes, gebratenes oder geschmortes rotes Fleisch, Lammgerichte, Wildspezialitäten, ausdrucksvolle Weichkäse.

Reifungspotential : 10 - 15 Jahre

Degustationsnotizen

Farbe : Dichtes, kräftiges Dunkelrot, mit fast schwarzen Reflexen.
Bouquet : Wunderschöne Cassisaromen, geröstete Pflaumen mit einem Hauch Gewürznoten.
Gaumen : verbindet aufs Schönste gezügelte Reichhaltigkeit, Frische und Aromentiefgründigkeit.
Spezielles : Handgelesene Ernte. Maischegärung während rund 35 Tagen in grossen thermoregulierten Holzfässern. Ausbau während rund 17 Monaten auf der Feinhefe in zu 90 % neuen Eichenbarriques.

Vignobles Comtes von Neipperg

Mehr Infos

Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 16 - 18°C
Gastronomie : Fleisch- und Wildpasteten, gegrilltes, gebratenes oder geschmortes rotes Fleisch, Lammgerichte, Wildspezialitäten, ausdrucksvolle Weichkäse.

Reifungspotential : 10 - 15 Jahre

Degustationsnotizen

Farbe : Dichtes, kräftiges Dunkelrot, mit fast schwarzen Reflexen.
Bouquet : Wunderschöne Cassisaromen, geröstete Pflaumen mit einem Hauch Gewürznoten.
Gaumen : verbindet aufs Schönste gezügelte Reichhaltigkeit, Frische und Aromentiefgründigkeit.
Spezielles : Handgelesene Ernte. Maischegärung während rund 35 Tagen in grossen thermoregulierten Holzfässern. Ausbau während rund 17 Monaten auf der Feinhefe in zu 90 % neuen Eichenbarriques.

Produzent

Vignobles Comtes von Neipperg

Vignobles Comtes von Neipperg - die Weine

Château Canon La Gaffelière Grand Cru classé Saint-Emilion AC
Château Canon La Gaffelière Grand Cru classé Saint-Emilion AC Siehe Produktebeschrieb
    Comte d'Aiguilhe Castillon Côtes de Bordeaux AC
    Comte d'Aiguilhe Castillon Côtes de Bordeaux AC  Siehe Produktebeschrieb
      Neipperg Collection Bordeaux rouge AC
      Neipperg Collection Bordeaux rouge AC Siehe Produktebeschrieb
        Neipperg Collection Bordeaux blanc AC
        Neipperg Collection Bordeaux blanc AC Siehe Produktebeschrieb
          Château d'Aiguilhe Castillon Côtes de Bordeaux AC
          Château d'Aiguilhe Castillon Côtes de Bordeaux AC Siehe Produktebeschrieb
            prevnext